• Wir machen Urlaub! Wir liefern wieder ab dem 15.06.2020
  • Versand innerhalb von 24h nach Bestellung!
  • Unser Kundendienst beantwortet gerne Ihre Fragen zu unseren Produkten. Mo - Fr 8 :00 - 17:00 Uhr
  • Wir sind für Sie da! 09197 235323-5
  • Wir machen Urlaub! Wir liefern wieder ab dem 15.06.2020
  • Versand innerhalb von 24h nach Bestellung!
  • Unser Kundendienst beantwortet gerne Ihre Fragen zu unseren Produkten. Mo - Fr 8 :00 - 17:00 Uhr
  • Wir sind für Sie da! 09197 235323-5

Andino X2

Andino X2 mit Raspberry Pi auf der Hutschiene
Andino X2 mit Raspberry Pi geöffnet

Beschreibung

Das Andino X2 ist wie sein kleiner Bruder das Andino X1: Ein Motherboard für den Raspberry Pi. Es ermöglicht die Montage auf einer Hutschiene im Schaltschrank. Das X2 eignet sich dabei hervorragend für Anwendungen bei der Datenerfassung von:

  • Produktionsmaschinen
  • Energiedatenüberwachung
  • Erfassen von Umgebungsdaten Schnittstellenumwandlungen

Das X2 enthält sowohl den Raspberry Pi 3 B + als auch einen Arduino-kompatiblen Mikrocontroller (ATMega164P mit 12 MHz). Der Mikrocontroller ermöglicht die präzise Vorverarbeitung von Daten und Signalen sowie die Anpassung von Hardwareschnittstellen. Zusammen mit dem integrierten Netzteil (84V..230V AC) handelt es sich um einen kompletten kleinen Industrie-PC. Das Andino X2 ist auch mit einem integrierten 2G / EDGE-Modem erhältlich, das die Remote-Datenerfassung ermöglicht.

Hauptmerkmale

  • Hutschienengehäuse 12 Stück, TS35, DIN DIN EN 43880
  • Integrierter Raspberry Pi 3 B +
  • Spannungsversorgung 85V - 230V AC
  • Software umschaltbarer Spannungsausgang (24 Volt)
  • Integrierter Arduino-kompatibler Atmel-Controller
  • 3 Digitaleingang - isoliert 5 kV 3 Relaisausgang, 240 V 3A
  • Optional mit integriertem 2G / EDGE-Modem erhältlich

Hauptmerkmale bzw. Technische Daten
Arduino und Raspberry Pi diagramm
Raspberry Pi Kommunikation Schnittstellen

Tests und Standards

Das Andino X2 wurde zusammen mit einem Raspberry Pi im Hutschienengehäuse auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) getestet. Die Tests basierten auf der Störfestigkeit gegen elektrostatische Entladung, hochfrequente elektromagnetische Felder, schnelle transiente elektrische Störungen (Burst), Stoßspannungen, durchgeführte Störungen - hervorgerufen durch hochfrequente Felder und magnetische Felder mit energiebezogenen Frequenzen. Das Andino X1 hat diese Tests nicht nur mit Bravour gemeistert, sondern hält auch die strengeren Grenzwerte ein. Dies unterstreicht seine industrielle Eignung und bringt den Raspberry Pi in das industrielle Umfeld.

Die getesteten Standards im Detail

Radiated field strength / conducted emissions DIN EN 55022: 2011 according to VDE 0875 part 22 of 12.2011Emitted interference: Class B (residential area) (tighter limits)Immunity: class A (industrial area). (Higher irradiance)

Immunity ESDDIN EN 61000-4-2: 2009 according to VDE 0847 part 4-2 of 12.2009

Immunity radiated electromagnetic fieldsDIN EN 61000-4-3: 2006+A1:2008+ A2: 2010 according to VDE 0847 part 4-3 of 04.2011

Immunity BurstDIN EN 61000-4-4: 2012 according to VDE 0847 part 4-4 of 04.2013

Immunity SurgeDIN EN 61000-4-5: 1995 +A1: 2014 according to VDE 0847 part 4-5 of 03.2015

Immunity high frequent uncoupled emissionDIN EN 61000-4-6: 2014 according to VDE 0847 part 4-6 of 08.2014

Immunity magnetic fieldsDIN EN 61000-4-8: 2010 according to VDE 0847 part 4-8 of 11.2010

Technische Informationen und Downloads auf GitHub